Passend zum Lehrplan

Die OnlineDiagnose ist ein bildungsplanbezogenes Diagnose- und Förderinstrument. Die Tests enthalten Aufgaben, die in jedem Fach die wichtigsten Kompetenzen des Lehrplans aus den jeweils vorangegangenen Jahrgängen testen. Damit sollen zu Beginn eines neuen Schuljahres bestehende Defizite aufgedeckt und mit den passenden Fördermaterialien ausgeglichen werden. So sind die Schülerinnen und Schüler fit für die anstehenden neuen Themen des Lehrplans.

Pro Jahrgang werden bis zu 110 Einzelkompetenzen auf drei Niveaustufen überprüft. Inhalt und Umfang sind abgestimmt auf die Lehrpläne der jeweiligen Bundesländer und die Bildungsstandards der KMK.

Die OnlineDiagnose eignet sich daher hervorragend zur Diagnose von Lernständen und zur individuellen Förderung bei festgestellten Kompetenzlücken.

Passend zum Schulbuch

Die OnlineDiagnose passt zu den Kompetenten von über 450 Schulbüchern der Westermann Gruppe und ihren Verlagen Westermann, Schroedel, Diesterweg und Schöningh. Alle Neuerscheinungen integrieren wir zeitnah in die OnlineDiagnose.

Mit der Funktion Einsatzhilfe können Sie für daraus ausgewählte Werkreihen die Arbeitsblätter zum Fördern und Üben anhand der Buchkapitel Ihres Lehrwerkes zusammenstellen. So fördern Sie Ihre Schülerinnen und Schüler passend zum Unterrichtsthema und bereiten sie anhand ihrer Testergebnisse gezielt auf ein anstehendes Thema im Buch vor.

Wählen Sie die Kapitel Ihres Schulbuches aus und die OnlineDiagnose erstellt dazu je nach Testergebnissen und Kompetenzen im Buch die passenden Fördermappen - für die ganze Klasse auf einmal oder individuell für einzelne Schüler. Sie können die Mappen beliebig bearbeiten und speichern. Derzeit unterstützen ca. 100 Schülerbände die Einsatzhilfe. 

Zu den Lehrwerken