Video OnlineDiagnose

Wo stehen Ihre Schülerinnen und Schüler?

  • Welche Kompetenzen bringen die Schülerinnen und Schüler in diesem Schuljahr mit?
  • Welche Kompetenzen muss jeder Schüler noch erwerben, um den Lernstoff des neuen Schuljahres zu bewältigen?
  • Wo steht die Klasse im Vergleich zum Durchschnitt anderer Schulen derselben Schulform?
PC Diagramme

Das Prinzip: adaptiv Testen und individuell Fördern

Starten Sie das neue Schuljahr mit der OnlineDiagnose.

Prüfen Sie die Lernstände ihrer Klasse, identifizieren Sie Defizite und schließen Sie Lücken. Die OnlineDiagnose testet die wichtigsten Kompetenzbereiche eines Jahrgangs in Mathematik, Englisch und Deutsch.

Werten Sie die Ergebnisse anhand übersichtlicher Diagramme aus und erhalten Sie für Ihre Schülerinnen und Schüler individuelle Fördermaterialien entsprechend der Testergebnisse.

Alle Tests und Fördermaterialien sind abgestimmt auf die aktuellen Lehrpläne der Bundesländer.

Diagnostizieren: adaptive Haupt- und Detailtests

In den Haupttests der OnlineDiagnose werden die wichtigsten Kompetenzbereiche des letzten Schuljahres geprüft (ca. 30min). Besonders auffällige Bereiche können Sie mit Detailtests vertiefen (ca. 40min).

  • Alle interaktiven Testaufgaben sind nach den aktuellen Lehrplänen der Bundesländer erstellt.
  • Für alle Fächer und Jahrgänge stehen vertiefende Detailtests zur Verfügung.
  • Zu allen neuen Kompetenzen gibt es interaktive Übungen.
  • Interaktive Aufgabentypen erfassen zuverlässig die Kompetenzen in den Tests und bieten den Schülerinnen und Schüler beim Üben mehr Abwechslung.
  • Alle Tests sind bearbeitbar und können von Ihnen individuell angepasst oder komplett neu zusammengestellt werden.
  • Alle Tests sind bundeslandspezifisch und nach Schulformen differenziert.
OnlineDiagnose Schüleroberfläche
OnlineDiagnose SchüleroberflächeOnlineDiagnose SchüleroberflächeOnlineDiagnose Schüleroberfläche
Screenshot Leistungsprofil

Auswerten: Stärken- und Schwächen-Analysen und Leistungsprofile

Die Ergebnisse werden anschaulich in Diagrammen im Ampelprinzip dargestellt und unterstützen Sie bei der Auswertung der Testergebnisse:

  • Leistungsprofile der Klasse
  • Leistungsprofile der einzelnen Schülerinnen und Schüler
  • Ergebnisse nach Kompetenzbereichen und Einzelkompetenzen
  • Stärken-Schwächen-Auswertungen
  • Anzeige der Schülerantworten mit Lösungsvergleich
  • Ergebnis-Geschwindigkeits-Matrix für die ganze Klasse

Fördern: interaktive Übungen und Arbeitsblätter

Schließen Sie Lücken mit Fördermaterialien, die auf die aktuellen Lehrpläne zugeschnitten sind – wahlweise als interaktive Übungen oder Arbeitsblätter.

Interaktive Übungen

  • Interaktive Übungen zu jeder Kompetenz
  • Abwechslungsreiche Aufgabenformate
  • Qualifizierte Rückmeldungen
  • Ergebnisse für Lehrer/-innen und Schüler/-innen einsehbar

Arbeitsblätter

  • Arbeitsblätter zum Fördern zu allen Kompetenzen
  • Anspruchsvolle Forderarbeitsblätter zu ausgewählten Kompetenzen
  • Alle Arbeitsblätter zum Ausdrucken, Freischalten oder zum Bestellen als personalisierte Fördermappe
  • Fördermappen individuell und für die Klasse bearbeiten und speichern
Fördermaterialien
HörverstehenLückentextWortschatz
Screenshot Evaluation

Evaluieren: den Lernzuwachs überprüfen

Nach der Förderphase prüfen Sie den Lernzuwachs mit adaptiven Nachtests (ca. 25-40min). Der statistische Vergleich zwischen den Haupt- und Nachtests evaluiert den Fördererfolg und passt die neuen Fördermaterialien automatisch an. So bleibt der Lernerfolg nachhaltig.

  • Adaptive Nachtests werden nach den Ergebnissen der Haupt- und Detailstests zusammengestellt und erkennen individuelle Defizite und Stärken
  • Verfolgen Sie die Lernentwicklung bei jeder Kompetenz